bild
kastenTHT (Through Hole Technology)
Bereits seit Mitte der 90er Jahre setzen wir Wellenlötanlagen der Firma ERSA mit vollautomatischen Transportsystemen ein.

Im Zuge der RoHS-Gesetzgebung (bleifreies Löten) haben wir 2005 den THT-Bereich um eine Volltunnel-Stickstoff-Wellenlötmaschine erweitert und sind somit in der Lage, auch in Zukunft beide Technologien (bleifrei/verbleit) anzuwenden.

Halbautomatische ROYONIC-Leuchtpunkt-Bestücksysteme gewährleisten auch bei komplexen Baugruppen eine hohe Bestücksicherheit.

Lötanlagen
  • ERSA N-Wave 330 (bleifrei)
  • ERSA EWS 330 (verbleit)