bild
KastenKalibrierung
Die Kalibrierung dient der Sicherstellung und Verbesserung der Produktqualität durch eine systematische und regelmäßige Überwachung aller im Prozess eingesetzten Prüfmittel, die zur Überwachung qualitätsrelevanter Produktmerkmale eingesetzt werden.

Es ist erwiesen, dass elektronische Komponenten durch Alterung sowie thermische oder mechanische Beanspruchung einem Verschleiß unterliegen. Ohne regelmäßige Kalibrierung ist die Integrität von Messungen, an denen derartige Komponenten beteiligt sind, gefährdet.

Bei der Kalibrierung werden diese Komponenten mit einem Standard bekannter Genauigkeit verglichen; dadurch wird sichergestellt, dass ein Messinstrument genaue, wiederholbare Messungen ermöglicht.

Wir kalibrieren Messmittel gemäß ISO 9001 mit unseren rückführbaren Kalibratoren und Prüfgeräten oder in Zusammenarbeit mit unseren DKD-Labor-Partnern.